Aktuelles Stück


„Der Gockel“ von George Feydeau

Turbulente Verwechslungskomödie voller List, Lügen und Affären

Georges Feydeau hat sich in Paris Ende des 19. Jahrhunderts seine Unsterblichkeit zwischen Posse, Farce und Komödie erschreiben. Er erzählt die Geschichte mehrerer liebeshungriger Lebemänner und Ehefrauen. Jede will mit jedem, aber wer bekommt wen? Eheliche Seitensprünge, absurde Verwechslungen und halsbrecherische Ausreden bieten in der rasanten Farce Unterhaltung pur.

Freuen Sie sich auf ein spritziges und bisweilen erotisches Stück, ein pikantes Verwirrspiel, bei dem die Theatergruppe Siedlerverein wieder einmal ihr komödiantisches Können beweisen wird!

Zu folgenden Terminen wird das Stück im ABC zu sehen sein:

Freitag, der 6.10.17, 20 Uhr
Samstag, der 7.10.17, 20 Uhr
Sonntag, der 8.10.17, 15
Freitag, der 13.17, 20 Uhr
Samstag, der 14.17, 20 Uhr
Freitag, der 20.10.17, 20 Uhr und
Samstag, der21 10.17, 20 Uhr

Kartenvorverkauf ab 6. September 2017
Im Anton-Bruckner-Centrum, am Stadtgemeindeamt Ansfelden, bei Frau Irmengard Wahlmüller (0680/244 78 90) oder online unter www.antonbrucknercentrum.at